Dienstag, 18. August 2015

Vanilleöl

Vanilleöl eignet sich hervorragend für vegane Kuchen und veganes Gebäck, z.B. Muffins und Brownies. Für Muffins und Brownies verwendet man keine Butter sondern ein geschmacksneutrales Pflanzenöl, wie z.B. Sonnenblumenöl. Vanille ist ein beliebtes Gewürz für Süßspeisen und ist als Vanillezucker beliebt, um Gebäck geschmacklich aufzupeppen.

Vanilleöl  Blattgold Dr.Becker ®

Vanilleöl wird wie ein Mazerat aus Heilpflanzen angesetzt und mindestens 4 Wochen ruhen gelassen, damit das Vanillearoma in das Pflanzenöl übergehen kann.


Sonnenblumen  Blattgold Dr.Becker ®


Einkaufsliste:
1 leere, verschließbare Glasflasche für ca. 250 ml
Kaltgepresstes, natives Sonnenblumenöl
2 Vanilleschoten


Vanilleöl in 3 Schritten:

1. Vanilleschoten anschlitzen, dann in Stücke Schneiden
2. Vanillestücke in die Flasche geben
3. Flasche mit Öl befüllen und gut verschließen

Vanillestücke für Vanilleöl  Blattgold Dr.Becker ®


Nach 4 Wochen hat das Sonnenblumenöl bereits ein deutliches Vanillearoma gegenüber Sonnenblumenöl ohne Vanille. Mit der Zeit gehen immer mehr Aromen aus den Schotenschückchen in das Sonnenblumenöl über. Das Vanilleöl ist aber nicht so stark, dass die Backwaren einen deutlichen Vanillegeschmack bekommen. Für Vanillemuffins würde ich nicht allein das Vanilleöl verwenden sondern auch noch Vanillezucker.



Weitere Artikel zum Thema Vanille:
29 Sept. 2012
Der Grund welcher mich zu der Orchideenschau führte war eine eher unscheinbare Vertreterin der Orchideen, die Echte Vanille. Rein äusserlich sieht die Echte Vanille relativ unspektakulär aus, dafür punktet sie mit ihren ...

26 Okt. 2012
Über Vanille und Jasmin sowie ihre Wirkung als Anti-Aging Mittel aufgrund ihrer Antioxidantien habe ich letztens schon einiges geschrieben. Diese außergewöhnlich lieblich duftenden, aromatischen Heilpflanzen können ...

29 Juli 2015
Das Vanillearoma der Echten Vanille besteht zusätzlich noch aus weitaus mehr Aromastoffen als Vanillin allein, welche das Echte Vanillearoma abrunden. Das Vanillin befindet sich in der gesamten Vanillefrucht und nicht nur ...

11 Aug. 2015
Vanille gilt seit alter Zeit als Aphrodisiakum und wird vor allem in Schokolade, Speiseeis und Likören verarbeitet. Kakao hatte besonders bei den Azteken einen sehr hohen Stellenwert als Genussmittel. Zum Video:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen