Donnerstag, 13. August 2015

Vegane Brownies mit Vanilleöl

Vegane Brownies mit Vanilleöl  Blattgold Dr.Becker ®



Brownies und Muffins werden meistens mit einem geschmacksneutralen Öl, z.B. Sonnenblumenöl, gebacken. Vanille ist ein Gewürz, dass gerne für Süßspeisen verwendet wird und sehr gut zu Kakao passt. Für vegane Brownies mit Vanilleöl vermischt man Backpulver, Kakaopulver und Salz. Anschließend werden Ahornsirup, Vanilleöl und Wasser untergerührt. Die Masse wird in eine mit Backpapier ausgelegte Lasagneform oder auf ein Blech (30 x 20 cm) geben und glatt gestrichen. Der Teig wird 25 Minuten bei 190°C gebacken und abkühlen gelassen bevor die Brownies in mundgerechte Bissen geschnitten werden (3 x 3 cm).

Zutaten für 1 Portionen:
2 Tasse Mehl
2 TL, gehäuft Backpulver
½ Tasse Kakaopulver
1 TL Salz
1 Tasse Ahornsirup
½ Tasse Vanilleöl
1 Tasse Wasser, oder Sojamilch


Vanilleöl  Blattgold Dr.Becker ®


Variationen:
Mit Walnüssen: 1 Tasse Walnüsse, grob gehackt, in den Teig geben.

Mit Schokolade: 200 g vegane Kuvertüre zum überziehen. Tipp: mit Zimtöl verfeinern!

Hier geht es zum Video wie man Zimtkuvertüre macht:







Im nächsten Artikel wird es darum gehen, wie man ein Vanilleöl ansetzt.

Bis dahin, lecker schlecker, yum yum!



Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:
29 Nov. 2012
Der Grund für die Frage, ob Plätzchen backen mit Pflanzenöl statt Butter möglich ist, ist dass ich ein Sternanis-Öl-Mazerat angesetzt habe und das süßliche Aroma von Sternanis gerne in meinen Weihnachtsplätzchen haben wollte. Pflanzenöl ist nicht immer gesünder als Butter, ..... 

14 Sept. 2012
Ein guter Tipp für die Gesundheit ist die Walnuss (Juglans regia), die in der Küche zwar bekannt ist, aber trotzdem viel zu selten verwendet wird. Geschmacklich und auch für die Gesundheit ist das Walnussöl nicht zu ...

17 Dez. 2014
Damit die Geschmacksknospen vom intensiven Zimtaroma nicht überfordert werden empfiehlt es sich nicht mehr als 5 Tropfen aus 100 g Kuvertüre zu geben. In dieser Dosierung schmeckt die Schokolade bereits sehr stark ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen