Montag, 12. Dezember 2016

Heilpflanzen Adventskalender Türchen 13

Heilpflanzen Adventskalender Türchen 13   Blattgold Dr.Becker ®

Schwarze Tollkirsche (Atropa Belladonna)   Blattgold Dr.Becker ®

Heute wartet eine Zauberpflanze auf Euch, nämlich die sagenumwobene Tollkirsche. Sie zählt zu den Nachtschattengewächsen. Aufgrund ihrer berauschenden Wirkung ist sie in Verruf geraten. Aus ihr stammt das in der Medizin heute nicht wegzudenkende Atropin.



Video:




Links:


Der botanische Name leitet sich von Atropos, einer der drei Schicksalsgöttinnen in der griechischen Mythologie ab. Die Tollkirsche ist eine ...


Weitere Zauberpflanzen sind:

... Der Weiße Stechapfel gilt als Giftpflanze wegen des hohen Gehaltes an Alkaloiden. Der Gebrauch als Zauberpflanze in Hexensalben aufgrund ...
 
... wichtiger Bestandteil der Hexensalbe und des Bieres. Es war auch der Glaube weit verbreitet, Schwarzes Bilsenkraut sei eine Zauberpflanze ...


... zerstoßener Samen zu gravierenden Nebenwirkungen kommen.

Giftpflanzen und Arzneipflanzen (Alraune, Bilsenkraut, Tollkirsche), ...





Ihr dürft darauf hoffen am 24. Dezember den Bestseller Science-Fiction Roman Am Ende der Zeiten“ meines Gastautors Ben Becker zu gewinnen. Es nehmen alle teil, die einen Kommentar hier im Blog oder auf der Facebookseite schreiben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen